Krankes System Billigfleisch

Media

Am Samstag 22.August waren wir in Wesel und haben für mehr Tierwohl, Transparenz und bessere Haltungsformen vor einem Discounter demonstriert. Viele Passanten sind stehen geblieben und sich über verschiedene Haltungsformen und Siegel informiert. Wenn Sie sich auch einsetzen möchten unterschreiben Sie unseren Offenen Brief an unsere Bundeslandwirtschaftsministerin Julia Klöckner unter https://act.greenpeace.de/krankes-system-billigfleisch

Auch durch Ihr Einkaufverhalten, durch den Konsum von weniger Fleisch und tierischen Produkten und Kauf von nachhaltigeren und regionalen Bio-Produkten, können Sie einen großen Teil beitragen. Jeder Einkaufszettel ist auch ein Stimmzettel, hin zu einer besseren Landwirtschaft. Dies ist ein wichtiger Schritt hin zu mehr Tierschutz und auch Klimaschutz, denn Massentierhaltung einer der größten CO2-Faktoren weltweit.

Weiterführende Links

Krankes System Billigfleisch: Jetzt unterschreiben