Bannermalen zum G20-Gipfel

Media

Die Jüngsten durften die Erde ausmalen, während die Erwachsenen ihre Wünsche und Forderungen an die wichtigen Politiker aller Staaten auf dem 3 Meter langen Banner zum Ausdruck bringen konnten. Außerdem haben wir an alle interessierten Passanten Flyer zum G20-Gipfel in Hamburg und zu unserer geplanten Fahrt zur Menschenkette nach Belgien verteilt.

Die Bannermalaktion findet zeitgleich in etwa 40 anderen Städten in Deutschland statt. Die fertigen Banner sollen dann von Greenpeace anlässlich des G20-Gipfels in Hamburg aufgestellt werden. Unter dem Stichpunkt #bannermeer und #planetearthfirst finden Sie im Netz noch mehr Bilder

Weiterführende Links

Artikel von Greenpeace Deutschland